Logo ALKYONEUS

Servous Leute, Alkyoneus war der Älteste der Giganten. Alkyoneus war unsterblich, solange er sich in seinem Geburtsland aufgehalten hatte. Folglich konnte Hercules ihm nichts anhaben, bis Hercules Alkyoneus aus seinem Land verschleppte. Er wurde von Hercules mit einem Pfeil verwundet, als er versuchte, den himmlischen Olymp zu stürmen. Durch die Verwundung stürzte Alkyoneus herab auf die Erde, gewann durch die Berührung mit seiner Mutter Gaia neue Kräfte und ging erneut gegen die olympischen Götter vor. Wieder traf ihn Hercules' Pfeil, doch diesmal packte ihn dieser auf Athenes Rat gleich nach dem zweiten Sturz und zog ihn aus seiner Heimatstadt Pallene, damit entzog er ihm die Quelle seiner Kraft, woraufhin Alkyoneus starb.

Alkyoneus Riese Titan
Alkyoneus Riese Titan

Geile Musik!

Liedsänger
Gitarre

Neuste Platte

Neuigkeiten

Jüngstes Video

ausgewählte Photos

Flugblatt abonnieren